Freitag, 22. Juni 2012

Vegetarische Kolumne bei Spiegel-Online

Mich gibt es auch noch :) Ja, es ist hier in letzter Zeit etwas ruhiger geworden, aber ab jetzt werd ich hier wieder öfter schreiben, versprochen ;)

Heute bin ich beim Surfen auf einen etwas ins Lächerliche gezogenen Bericht über Fleischersatz gestoßen, und zwar bei Spiegel online...

Auch wenn die Ersatzprodukte in dieser Kolumne nicht gerade gut dargestellt werden, find ich den Text doch gut geschrieben... Und was soll´s, besser eine alberne Werbung für den Vegetarismus als gar keine?!

Aber lest euch den Artikel am besten selbst durch: hier gehts zu Spiegel-online...

Und gestern (oder vorgestern) kam nachmittags auf ZDF ein kleiner Beitrag zum Thema Akkordschlachten und dass die Tiere sehr oft ihre eigene Schlachtung miterleben müssen. Zur besten Sendezeit!! :)

Kommentare:

  1. Was für einen Artikel hat man auch beim Chefredakteur von dem fleischverherrlichsten Blatt "BEEF!" erwartet?

    AntwortenLöschen