Samstag, 23. Juni 2012

Deutsche Bank zerstört Regenwald...

In wenigen Tagen könnten etliche Hektar des Regenwaldes so aussehen:


Ja, ihr habt das Zeichen der Deutschen Bank richtig im Bild erkannt...

Denn: der weltgrößte Palmölhändler FELDA plant in den nächsten Tagen den Börsengang in Malaysia und die Deutsche Bank hilft dabei auf der Suche nach Investoren...

Es gibt einen Protest von "Rettet den Regenwald e.V." dagegen... Hier geht´s zur Unterschriftenaktion...

1 Kommentar: