Samstag, 7. August 2010

Tierqual-Eier bei Edeka

Ich komme soeben von meinem erfolgreichen Einkauf aus Essen zurück; ein Schnäppchen nach dem anderen ;-)

Aber als ich bei Edeka etwas zu trinken kaufen wollte, konnte ich kaum glauben was ich sah: EIER AUS KLEINGRUPPENHALTUNG!!!!

Zum Glück hatte ich mein Handy dabei und hab sofort Beweisfotos gemacht; hab nämlich auf der Homepage des Deutschen Tierschutzbundes gelesen, dass man denen mitteilen soll, wenn man in Supermärkten noch Eier aus Kleingruppenhaltung findet. Das habe ich natürlich sofort getan... Bitte haltet auch ihr die Augen in Supermärkten offen. Melden kann man die Kleingruppenhaltungseier hier....



Super passender Werbeslogan: "Wir lieben Lebensmittel".... Verlogener gehts echt nicht mehr....


1 Kommentar:

  1. Danke für den Hinweis! Hab ich tatsächlich noch nie gesehen.... "Kleingruppenhaltung"... was für'n doofer Begriff. Ich werde drauf achten.

    Vielleicht sollten wir doch lieber selber Hühner halten. *überleg*

    Ja... und was ich eigentlich schreiben wollte: Danke für deinen netten Kommentar in meinem Landei-Ansichten-blog!

    Das Landei

    AntwortenLöschen