Samstag, 21. April 2012

Bin wieder da :)

Bin seit gestern wieder im Lande... Es war sooooowas von toll in Barcelona :)

Die Woche gab es ein ziemlich straffes Programm, hab total viel gesehen in den paar Tagen, Städtereisen sind nunmal kein Erholungsurlaub ;) Vor allem die Gaudi-Bauten haben mich umgehauen, echt unglaublich was er an Häusern entworfen hat, am beeindruckensten ist natürlich die Sagrada Familia, einfach nur Wahnsinn!!


Man kann sich einfach nicht an seinen Werken sattsehen...

Zu Essen gab es natürlich auch sehr viel (die Waage hat es mir nicht gedankt), als Vegetarier/Veganer muss man dort wirklich nicht verhungern ;)

Das allerbeste Essen gab es im Gopal, da war ich insgesamt sogar 3mal essen ;) Dort gibt es die besten veganen Burger die ich bisher gegessen habe :) Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Burgern, leider komplett auf spanisch. Aber da ja eh alles vegan ist, kann man einfach auf gut Glück bestellen, geschmeckt hat auf jeden Fall alles ;)

4,80 EUR erscheint auf den ersten Blick vielleicht etwas teuer für einen Burger, aber die sind schon sehr groß (etwa wie ein Döner) und machen wirklich satt, und in Barcelona sind die Preise für Essen ohnehin höher als bei uns... Auf jeden Fall zu empfehlen und sehr einfach zu erreichen, das Lokal liegt in einer Seitenstraße der Rambla...

Hier noch einige Fotos vom Gopal:

So, das war erstmal meine erste Rückmeldung, weitere Berichte über Barcelona folgen :)

Kommentare:

  1. Freu mich dass Du eine tolle Zeit hattest!
    Die Burger sehen wirklich lecker aus!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Schade das ich das erst jetzt lese, dass Gopal habe ich irgendwie ausgelassen. Na beim nächsten mal .... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ja auch so schon genügend vegane Läden gefunden :-)

      Löschen