Montag, 5. März 2012

Barcode-App: vegane und tierversuchsfreie Produkte schneller finden...

Huhu!! Ich habe seit einigen Tagen eine neue App :) Und zwar die barcoo-App (die ist übrigens kostenlos...)

Man scanne einfach den Barcode eines Produkts ein und erhält viele nützliche Informationen, bsp. erscheint eine Lebensmittelampel zu dem Produkt, es werden (bsp. bei Chips hab ich das schon gesehen) sogar gesündere Alternativen von anderen Herstellern vorgeschlagen.

Bei vielen Produkten wird sogar das vegan-Zeichen angezeigt, die App greift automatisch auf die Datenbank von rezeptefuchs.de :)

Aber es geht noch weiter... Beim Scan von Kosmetikprodukten wird auch angezeigt, ob die Inhaltsstoffe an Tieren getestet wurden. Bei Kosmetik wird allerdings nicht angezeigt, ob das Produkt vegan ist (die App kann leider noch nicht alles, aber kommt vielleicht noch). Und leider steht der Hinweis zu den Tierversuchen nur bei Produkten, wo KEINE Tierversuche durchgeführt wurden, es steht dort also nicht, dass das Produkt an Tieren getestet wurde, was den Käufer ja abschrecken könnte... Schade ;) Die Datenbank wird ständig von PETA, dem Deutschen Tierschutzbund etc. aktualisiert.

Und was auch noch gut ist: Beim Scan von Fleischprodukten kommt ein Hinweis über die Gefahr der Belastung durch antibiotikaresistente Keime, wenn das mal nicht genial ist ;)

Also wenn ihr die App noch nicht habt wisst ihr was zu tun ist ;)

Kommentare:

  1. Ich nutze die App schon länger und hatte das mit den Tierversuchen auch gelesen. Aber immer wenn ich was eingescannt habe kam nie ein Hinweis. Entweder ist die Positivliste so kurz oder ich war im falschen Laden :( Muss das mal bei DM testen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Balea-Produkten wird es angezeigt ;-)

      Löschen
  2. Sobald ich ein Handy hab, dass mit Apps arbeiten kann, werde ich darauf zurückkommen. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Cooler Tipp! Dankeschön.

    lg Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Tipp! Ich werd mir die App mal laden. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Besser die App 'wer macht's' (animals liberty) verwenden! dort gibt es eine vielzahl von produkten, von der zahnseide bis zum hundfutter. es wird angezeigt, welche vegan und/oder ohne tierversuche sind..

    AntwortenLöschen