Sonntag, 9. September 2012

Herbstliche Kartoffel-Kürbis-Pfanne

Hallöchen :) Man, ist das heute schön warm... Mein Mittagessen passte zwar nicht ganz zum Wetter, aber geschmeckt hat es trotzdem sehr gut ;)

Und zwar gab es heute eine herbstliche Kartoffel-Kürbis-Pfanne... Jaaa, endlich ist auch bei mir die Kürbiszeit eröffnet ;)


Man nehme:


Kartoffeln, Menge je nach Hunger ;)
1 Butternut-Kürbis
1 Zwiebel
1 Becher Soja Creme-Fit
Petersilie
Currypulver
Salz
Pfeffer
Sonnenblumenöl



Zubereitung:

Die Kartoffeln, die Zwiebel und den Kürbis schälen (die Kerne aus dem Kürbis entfernen) und alles in kleine Würfel schnibbeln.

Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln, Zwiebel und den Kürbis hinzugeben... Deckel drauf und unter mehrmaligen Wenden ca. 15 Min. garen, pfeffern, salzen und mit Currypulver abschmecken. Wenn die Kartoffeln gar sind, Soja Creme-Fit und Petersilie (ich hab TK-Petersilie genommen) hinzugeben, gut umrühren und genießen ;)

Dazu gab es Schnitzel...


1 Kommentar:

  1. Klingt lecker das Rezept, werde ich mal ausprobieren. Passt gerade zur Jahreszeit :)

    AntwortenLöschen