Sonntag, 11. Dezember 2011

Bilder der Mahnwache in Dortmund...

Hallöchen!! Zum Ende des Wochenendes wollte ich doch noch kurz über die Mahnwache gestern in Dortmund für die ukrainischen Straßenhunde berichten.

Erstmal stand ich mal wieder im Stau :( Jedesmal wenn man mal irgendwo püntklich sein möchte Stau, ist auch nicht mehr normal. Na ja, nach über 1 Std. und zig Runden im Parkhaus war ich endlich angekommen...

Die Mahnwache fand auch nicht an dem Ort statt, wo es eigentlich gedacht war, die Polizei hat das wohl kurzfristig so vorgeschrieben. Viel los war anfangs nicht, denke mal es waren so 20 Leute. Abends waren es dann so um die 40.

Hier ein Bericht auf lokalkompass.de mit vielen Bildern...

Hier noch ein paar Fotos:








Mein Daumen ist noch ganz wund vom Kerzen anmachen ;)



Zum Aufwärmen ging es dann ins Cakes'n'Treats, dort gab es einen heissen veg. Caramel Latte Macchiato, mh :)



Alles in allem ein schöner Tag :)

1 Kommentar:

  1. Der Bericht auf lokalkompass.de ist echt gut.
    Schade allerdings, dass es nicht allzu viele Leute waren, die mitgemacht haben.

    Von dem Café Cakes'n'Treats hör ich zum ersten Mal, schaut aber echt schick aus. Sollte ich jemals mal nach Dortmund kommen, werd ich sicher da mal reinschauen.

    AntwortenLöschen