Mittwoch, 7. Dezember 2011

Mahnwache für die ukrainischen Straßenhunde...

Die Organisation VIER PFOTEN hat in Gedenken an die getöteten ukrainischen Straßenhunde eine virtuelle Mahnwache erschaffen... Finde die Idee sehr schön und gleichzeitig auch unendlich traurig...

Hier könnt ihr ebenfalls eine virtuelle Kerze für die getöteten Hunde anzünden...

Kommentare:

  1. Eine schöne Idee, auch wenn man dem Ziel so nicht näher kommt. Ich wünschte, es käme endlich mal eine positive Nachricht zu dem Thema aus der Ukraine. :-(

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin einfach unendlich traurig für so viel Gewalt gegen lebende Wesen. WARUM

    AntwortenLöschen
  3. Soviele Kerzen kann man niiiieeeeeemals anzünden, wie schon Hunde qaulvoll getötet wurden.
    Ich schwimme in einem Meer aus Tränen.....soviel Trauer....soviel Wut...Ih MItmenschen, laßt uns die Wut und Trauer bündeln und in AKTION umwandeln.
    SO ETWAS DARF NICHT MEHR GESCHEHEN...LASST UNS ZUSAMMEN HANDELN!Die traurige PrinzessinHundeherz

    AntwortenLöschen
  4. Ich schäme mich dafür, dass ich ein Mensch bin, wenn ich sehe wozu wir Menschen fähig sind. Was geht in diesen Leuten vor?! Auf diese Frage gibt es wohl keine Antwort, die ich verstehen kann. In Gedenken an alle qualvoll getöteten Straßenhunde.
    In tiefster Trauer!

    AntwortenLöschen
  5. Auch ICH leide wie ein Hund über das Wissen, wie diese armen armen Hunde sterben müssen auf so grausame art und weise. Auch ICH HASSE die Menschheit, wenn ich nicht wüsste, dass es wenigstens noch ein PAAR GUTE auf diesem planeten gibt.
    Ich HASSE die UKRAINER, ich HASSE die RUMÄNEN,
    möge GOTT sie alle bestialisch vernichten !!!

    Es dürfte NIEMAND zu dieser verkackten EM gehen, scheiss fussballschwachsinn !!!!!!!!!!

    22 Leute, die hinter nem ball herrennen wie die bekloppten !! Das ist nicht sport, das ist ausgemachter volksverblödeter SCHWACHSINN !!!

    Und DAFÜR müssen die liebsten Wesen, die es auf dieser Welt noch gibt, bestialisch und elendig sterben.
    GOTT verfluche euch stinkend blöde Menschen !!!

    Hunde sind die WAHREN Freunde - und nicht die Menschen. Aber alles gute muss ja auf dieser Erde ausgelöscht werden.
    DAS ist die LOGIK der Menschheit !

    Und während WIR DEUTSCHE uns um die Hunde dieser Welt kümmern, werden in Skandinavien und Kanada die WÖLFE abgeschlachtet auf teufel komm raus !
    ICH kann nur sagen: T O D der scheiss Menschheit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  6. schrecklich....bin entsetzt.... WARUM???

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich eine grausame Sache. Man sollte meinen die Menschen hätten heutzutage mehr Mitgefühl mit den Tieren...

    AntwortenLöschen