Dienstag, 21. Februar 2012

Kaufhof: Nach 5 Jahren klebt wieder Blut an den Kleiderbügeln...

Vor einigen Wochen hatte ich ja bei Kaufhof nach neuen Handschuhen gesucht... Da sind mir doch direkt die Handschuhe mit Echtpelz aufgefallen... Einfach nur widerlich!! Im Internet habe ich dann gelesen, dass Kaufhof 2006 bekanntgegeben hatte, ab 2007 keine Echtpelze mehr zu verkaufen, daran haben sie sich bisher auch gehalten. Doch in diesem Winter sind dann in sämtlichen Filialen wieder Kaninchenfelle aufgetaucht.

Im Internet gibt es schon einige Proteste, für den 24. und 25. Februar sind viele Demos vor Kaufhof-Filialen geplant.

Hier zur Homepage "Offensive gegen die Pelzindustrie". Dort stehen auch die genauen Daten der Demos...

Hier zum Kontaktformular von Kaufhof. Oder ihr könnt direkt eine mail an info@galeria-kaufhof.de und service@galeria-kaufhof.de schicken.




Kaninchenpelz ist KEIN ABFALLPRODUKT der Fleischindustrie!!

1 Kommentar:

  1. Ich verstehe einfach nicht, warum die Händler immer wieder einen
    Schritt zurück machen. Was ändert sich denn, das sie dazu veranlasst
    sowas zu machen? Es ist echt zum Heulen.

    AntwortenLöschen