Montag, 5. Juli 2010

Gemüsestrudel

So, heute gab es "Küche einfach", übersetzt: ich hatte weder Zeit noch Lust zu kochen...

Man nehme (für die vegetarische Version):
(Die Gemüsesorten kann man beliebig wählen...)

1 Rolle Blätterteig (rechteckig)
1 Zuccini
1 kleine Dose Erbsen und Möhren (oder TK)
2 kleine Tomaten
1 Scheibe Käse
Olivenöl
Milch
Mehl
Salz/Pfeffer

Gemüse schnibbeln und in Olivenöl anbraten. Einen kleinen Schuss Milch (evtl. geht auch Sojamilch) zum Gemüse geben und mit etwas Mehl andicken; mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Gemüse dann auf den ausgerollten Blätterteig geben, die Käsescheibe in kleine Stücke reissen und auf dem Gemüse verteilen (kann auch weggelassen werden) und wie einen Strudel zusammenklappen. Bei 170 Grad (Umluft) ca. 25 bis 30 Min. backen. FERTIG!

Sorry, ich hatte so´n Hunger dass ich erst beim Essen gemerkt habe, dass ich noch ein Foto machen musste ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen