Freitag, 12. August 2011

Große Protestaktion: Mehr Schutz für Straßentiere innerhalb der EU gefordert

Der Verein "Ärzte für Tiere e.V." hat eine großartige Aktion ins Leben gerufen.



Und zwar wollen sie sich mit mehreren Tierschutzorganisation (darunter auch PETA) zusammenschließen, und EINE europaweite Petition zum Schutz von Straßentieren starten. Es werden z.B. die Schließung von Tötungsstationen oder auch Mindeststandards für Tierheime gefordert.


Mehr dazu auf der Homepage von "Ärzte für Tiere e.V."...

Hier direkt zur europaweiten Petition zum Schutz von Straßentieren...
Dort kann man sich auch Unterschriftenlisten ausdrucken...

Und hier noch zwei weitere Petitionen von "Ärzte für Tiere e.V.":
Petition zum Schutz von Straßentieren in Bulgarien...

Petition gegen die Tötung von Straßentieren in Rumänien...

1 Kommentar:

  1. Ach die armen Hunde. ;( Immer wieder grauenhaft, wenn man sich mal vergegenwärtigt was mit den Tieren überall gemacht wird. ;(

    AntwortenLöschen