Freitag, 23. September 2011

Petition: Verbot von Ponykarussells

Es gibt wieder eine neue Petition beim Deutschen Bundestag... Diesmal geht es um ein Verbot von Pony- und Pferdekarussells...

Text der Petition

Der Deutsche Bundestag möge beschließen ...
dass Pony- oder Pferdekarussells auf den Volksfesten und Jahrmärkten nicht mehr erlaubt sind.

Begründung

Ponykarussells sind nicht mehr zeitgemäß und eine Tierquälerei, trotzdem werden sie noch immer auf Volksfesten und Jahrmärkten eingesetzt. Stundenlanges und stupides Sich- im- Kreis-Bewegen muss eine Qual sein für die Tiere, das sind doch keine Maschinen. Das Positionspapier der Tierärztlichen Vereinigung beschreibt außerdem die erzieherische Wirkung:: „Hervorgehoben werden muss zudem, dass den Kindern durch das stupide im Kreis laufen der Ponys ein Bild vom Pferd vermittelt wird, das aus der Sicht des ethischen Tierschutzes heute nicht mehr zeitgemäß ist“.

Hier zur Petition...

Nur mal so nebenbei erwähnt auch mal ein Erfolg :)

Hier zum Bericht auf PETA.de

Kommentare:

  1. Man darf nur nicht den Fehler machen und sich die dazugehörige Diskussion durchlesen *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  2. @Cara: Stimmt, was manche Leute da schreiben ist wirklich unterirdisch... Ein Kommentar dort ist "ein solches Verbot wäre übertriebener Tierschutz"... Unglaublich!

    AntwortenLöschen
  3. Ihr glaubt doch wohl nicht im Ernst, dass ihr mit so einet Quatschpetition erfolgreich sein werdet ?

    Auf der Seite gibt es sowieso nur Müllpetitionen, die kein Mensch jemals ernst nehmen wird.

    AntwortenLöschen
  4. Mitgezeichnet!
    P.S:
    Dank dir für deine Hinweise zu den Petitionen. Ohne deinen Blog wäre so einiges an mir vorbei gegangen!!! thx!!! :)

    AntwortenLöschen
  5. @Auge: Gerne :) Und danke fürs Mitzeichnen!!

    @anonym: Gerade diese Petitionen sind wichtig, da es die offiziellen Petitionen vom Deutschen Bundestag sind!

    AntwortenLöschen
  6. Die Kommentare auf der Petitionsseite sprechen für sich :-))

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein Blödsinn! Löst doch erst mal die tatsächlichen Probleme als so etwas. Tiere haben doch kein Verstand und die kümmert es wenig, ob sie nur im Kreis laufen oder nicht! Und wie kann man sich vor realitätsfremde Tierschützer schützen?

    AntwortenLöschen
  8. http://www.change.org/de/Petitionen/stoppt-die-ausbeutung-der-ponys-auf-dem-oktoberfest-und-der-auer-dult

    AntwortenLöschen
  9. Scheiss auf die Tiere... Früher trugen Pferde ganze Ritter mit eisernen Rüstung, ja ganze Kavallerien ritten tagelang durch Steppen und es juckte keinen. Es sind nun mal Nutztiere... Außerdem sind die sowieso zum sterben verurteilt, wenn kein Karusell, dann eben der Schlachthof.

    AntwortenLöschen