Donnerstag, 13. Januar 2011

Tierfeindlichstes Wort des Jahres gesucht

Bei PETA kann man gerade bei der Abstimmung zum tierfeindlichsten Wort des Jahres 2010 teilnehmen.

Zur Auswahl stehen diese Begriffe:

- Lebensstopfzeit
- Trauma Trainings
- Nutztier
- Rassestandards
- Kuhverlust bzw. Kälberverlust
- Frostfutter
- Mastpute
- Tierschutzministerin Grotelüschen
- "Bio" (-Fleisch, -Eier, -Milch)
- Naturpelz

Hier zur Abstimmung...

Also ich hab mich ja ganz klar für das Wort "Naturpelz" entschieden...

Kommentare:

  1. Naturpelz war auch meine Entscheidung, direkt danach Nutztier. Finde beides total grotesk, wenn man etwas genauer darüber nachdenkt. Grade das weit verbreitete "Nutztier"... Ein "Nutzmensch" wäre ja auch nichts anderes als ein Sklave und Sklaverei ist verboten. Gehört sich auch für Tiere so!

    AntwortenLöschen
  2. Hey, ich finde Lebensstopfzeit wirklich unglaublich...

    AntwortenLöschen