Donnerstag, 8. April 2010

1.286 Wale werden sterben

Im April geht die Saison des Walfangs wieder los... 1.286 Minkwale sind zum Sterben freigegeben. Die Fangquote ist die höchste seit 25 Jahren!

Das Töten bei solch großen Tieren im Wasser ist sehr schwierig, deshalb werden explodierende Harpunen und Gewehre eingesetzt. Dass dieses mit großen Qualen verbunden ist, kann man sich denken. Viele Tiere leben noch bis zu 1 Stunde nach dem Angriff.



Die WSPA hat jetzt eine Aktion gegen das Walabschlachten gestartet,
hier könnt ihr mitmachen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen