Donnerstag, 20. Mai 2010

Schweine doch keine Opfer der US-Armee

Schon wieder ein Erfolg!!

Die geplanten Tierversuche auf dem US-Truppenübungsplatz Grafenwöhr (Oberpfalz) finden jetzt doch nicht mehr statt!!

In den Experimenten sollten Schweine und Ziegen verletzt werden, um an Ihnen die Versorgung von Kriegsverletzten zu simulieren. Danach hätte man die Tiere getötet.

Hier noch ein Bericht zum Thema des bmt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen