Samstag, 8. Mai 2010

Tropenholz am Travemünder Strand

Travemünde plant im Moment eine Neugestaltung der Strandpromenade. Für den Bau der Bänke und Podeste soll laut der zuständigen Stadt Lübeck Tropenholz verwendet werden.
Somit würde dieses Bauvorhaben den Regenwald, und somit die Heimat zahlreicher gefährdeter Tierarten, weiter zerstören.

Rettet den Regenwaöd e.V. hat gegen dieses Bauvorhaben einen Protest gestartet, hier könnt ihr euch daran beteiligen

Noch ist der Bau erst in der Planungsphase und kann verhindert werden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen