Dienstag, 5. Januar 2010

Ab heute weht in meinem Blog ein anderer Wind; denn er ist ab jetzt CO2 neutral!

Juppi!! Mein Blog ist sb sofort CO2 neutral, gut ne? Denn für meinen Blog wurde ein Baum gepflanzt :-) Jaaaa, ihr habt richtig gehört. Ein süßes grünes Bäumchen, und das für umsonst "umsohhoonst!!" :-) Bevor Ihr gleich vor Neid platzt, verrate ich Euch, wie auch Ihr Euch an der tollen Aktion beteiligen könnt: so bin ich halt, ohne rot zu werden. Is ja auch für lau....

Ich bin ja nicht link, hier der Link (haha, ein Brüller; oder auch nicht):

http://www.kaufda.de/umwelt/

1 Kommentar:

  1. Liebe Karin,

    super das Du unsere "Mach deinen Blog CO2-neutral"-Aktion unterstützt! Seit die ersten Bäume gepflanzt wurden, hat sich einiges getan. Nachdem im Sommer das Gelände im Oberharz eingezäunt wurde, um den jungen Ahorn vor Wildverbiss zu schützen, werden die Zöglinge seit Herbstanfang regelmäßig gehegt und gepflegt, so dass sie auch den vielen Schnee der letzten Tage überstehen. Auf unserer Seite kannst Du Dir ein paar Bilder ansehen, wie die Bäumchen wachsen und gedeihen. Zudem findest Du dort in regelmäßigen Abständen ein kleines News Update. Hunderte weiterer Blogger haben bisher an der Aktion teilgenommen und wir sind stolz darauf berichten zu dürfen, dass wir schon einen kleinen Wald pflanzen konnten! Ein paar Bäume suchen aber noch nach einem Paten. Wenn Du also noch weitere Leute kennst, die einen Blog oder eine Website besitzen, freuen wir uns darauf auch diese CO2-neutral zu machen.

    Beste Grüße aus Berlin
    Christin vom "Mach's grün!"-Team

    AntwortenLöschen